search instagram arrow-down

Wanheda Wild

god knows your analogue soul

Instagram

When you try to convince yourself, that you’re not alone - but you are. 🍂 #tellus #thedscvrr #getoutside #thegreatoutdoors #takeahike #outdooradventures #openmyworld #wildernessculture #letsgosomewhere #ourplanetdaily #keepitwild #stayandwander #lonelyplanet #exploremore #natgeo #wildernessearth #exploretocreate #canondeutschland #canondslr #vscobest #vscodaily #vscofeature #storyportrait #agameoftones #createcommune #mextures #mexturescollective #haunted #instakwer
When you try to convince yourself, that you’re not alone - but you are. 🍂 #tellus #thedscvrr #getoutside #thegreatoutdoors #takeahike #outdooradventures #openmyworld #wildernessculture #letsgosomewhere #ourplanetdaily #keepitwild #stayandwander #lonelyplanet #exploremore #natgeo #wildernessearth #exploretocreate #canondeutschland #canondslr #vscobest #vscodaily #vscofeature #storyportrait #agameoftones #createcommune #mextures #mexturescollective #haunted #instakwer
When you try to convince yourself, that you’re not alone - but you are. 🍂 #tellus #thedscvrr #getoutside #thegreatoutdoors #takeahike #outdooradventures #openmyworld #wildernessculture #letsgosomewhere #ourplanetdaily #keepitwild #stayandwander #lonelyplanet #exploremore #natgeo #wildernessearth #exploretocreate #canondeutschland #canondslr #vscobest #vscodaily #vscofeature #storyportrait #agameoftones #createcommune #mextures #mexturescollective #haunted #instakwer
When you try to convince yourself, that you’re not alone - but you are. 🍂 #tellus #thedscvrr #getoutside #thegreatoutdoors #takeahike #outdooradventures #openmyworld #wildernessculture #letsgosomewhere #ourplanetdaily #keepitwild #stayandwander #lonelyplanet #exploremore #natgeo #wildernessearth #exploretocreate #canondeutschland #canondslr #vscobest #vscodaily #vscofeature #storyportrait #agameoftones #createcommune #mextures #mexturescollective #haunted #instakwer
When you try to convince yourself, that you’re not alone - but you are. 🍂 #tellus #thedscvrr #getoutside #thegreatoutdoors #takeahike #outdooradventures #openmyworld #wildernessculture #letsgosomewhere #ourplanetdaily #keepitwild #stayandwander #lonelyplanet #exploremore #natgeo #wildernessearth #exploretocreate #canondeutschland #canondslr #vscobest #vscodaily #vscofeature #storyportrait #agameoftones #createcommune #mextures #mexturescollective #haunted #instakwer
When you try to convince yourself, that you’re not alone - but you are. 🍂 #tellus #thedscvrr #getoutside #thegreatoutdoors #takeahike #outdooradventures #openmyworld #wildernessculture #letsgosomewhere #ourplanetdaily #keepitwild #stayandwander #lonelyplanet #exploremore #natgeo #wildernessearth #exploretocreate #canondeutschland #canondslr #vscobest #vscodaily #vscofeature #storyportrait #agameoftones #createcommune #mextures #mexturescollective #haunted #instakwer

Ich hab mir im Januar die Zenit ET zugelegt, eine sowjetische Schönheit, die Anfang der 80er in Russland in Massen produziert wurde. Ich hab sie einem netten Herren abgekauft, der mir gleich ein Objektiv mutdazugegeben hat. Ich habe sie dann Tchernobog getauft, denn für mich ist diese Kamera ein schwarzer Gott. Sie ist äußert gut erhalten, doch sieht man, dass sie schon etwas an Geschichte erlebt haben muss. Die Mechaniken funktionierten einwandfrei und mit dem Helios 44-2, das ich seit letztem Jahr in meiner Sammlung hatte, war mein neuer 35mm-Liebling komplett. Die Zenit ET besitzt einen integrierten Belichtungsmesser, der dabei helfen soll, die richtige Blende und Belichtungszeit zu finden. Wer sich damit nicht so auskennt, kann sich darauf ganz gut verlassen, obwohl ich mich manchmal wirklich frage, ob ich das Ding Ernst nehmen soll. Ich holte mir also einen Kodak BW400CN und ging auf die Pirsch, um mich auszuprobieren. Die Ernüchterung kam dann einige Tage später als ich meinen ersten S/W-Film abholte. Die Bilder waren verrauscht und meist unterbelichtet. Ich beschloss dann für mich nicht mehr in S/W zu fotografieren, weil das einfach nicht meins war (inzwischen habe ich die Regel aber wieder gebrochen und mir ILFORD SFX 200 besorgt). Kurz danach, an einem äußert frostigen Vormittag, legte ich dann einen Kodak Gold ein und zog wieder los in den Wald. Ich nutze das Sonnenlicht für ein paar Lensflareaufnahmen und war  mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Ich bekam so langsam ein Gefühl für die verschiedenen Filme und probierte mich aus. Von 36 Auslösungen, waren ein Drittel meist großer Mist, aber dennoch konnte ich meine Erfahrung dadurch vertiefen, was ich mit der Zenit realisieren kann und was ich besser bleiben lassen sollte. Als Fazit kann ich sagen, dass ich die Zenit sehr oft in der Tasche habe und sie sehr flexibel ist. Sie ist klein, handlich und liefert tolle Ergebnisse, da lasse ich die DSLR gern einfach mal zu Hause und warte gespannt auf die Ergebnisse auf Rollfilm.

 

Kamera: Zenit ET

Objektiv: Helios 44-2 f2-0 & Weltblick 35mm f2.8

Film: Kodak BW400CN, Kodak Gold 200, Kodak Ektar 100

SCN_0084SCN_0085SCN_0083SCN_0082SCN_0081SCN_0080SCN_0079SCN_0077SCN_0088SCN_0065SCN_0064SCN_0063SCN_0062SCN_0061SCN_0059SCN_0057SCN_0056SCN_0053SCN_0052SCN_0027SCN_0028SCN_0029SCN_0030SCN_0031SCN_0036SCN_0037SCN_0038SCN_0034

Kommentar verfassen
Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: